Loving Touch

LuciAnna Braendle
Pavillon Wildbach

Wildbachstrasse 32

8400 Winterthur

welcome@loving-touch.ch

+41 (0)76 476 07 76


Loving Touch - empfangen oder lernen

Berührung empfangen

Zu Beginn verbinde ich mich mit alten Kräften und einem altem Wissen - dem Wissen um heilige und heilende Berührung. Dann folge ich meiner Intuition, meinen Händen, meinem Herz und berühre dich. Es gibt bei meiner Berührung weder Sexualität noch keine Sexualität, weder Lust noch keine Lust. Es ist, was es ist. Zwei Körper miteinander in Kontakt. Du bist passiv empfangend, ich bin aktiv empfangend. Es ist ein Tanz, in dem ich von einer grösseren Kraft geführt werde, um heilende Berührung zu schenken.

 

Während ich mit dir verbunden bin, spüre ich einen tiefen alten Ort von Geborgenheit und Zugehörigkeit. Ich kann das nicht erklären mit einem heutigem Verständnis. Ich kann es jedoch erklären aus meiner Körperwahrnehmung heraus, die entsteht bei der Berührung und der Verbindung beider Herzen, Körper und Seelen.

 

Diese Verbindung führt zu einer zellulären Erinnerung an alte Rituale, in eine Zeit, in der sinnliche, sexuelle Berührung in Tempeln von heiligen Frauen geschenkt wurde. Die Erinnerung geht in Vor-Monotheistische Zeiten, in denen Sexualität und Spiritualität noch eins waren. Eine Einheit, die wir heutigen Menschen uns nicht mehr vorstellen oder mit dem Verstand begreifen können.

 

Eine Einheit, die erfahrbar ist mit Loving Touch - erfahrbar und tief heilend.

Berührung lernen

Schritt für Schritt tauchen wir ein. Ein klarer und sicherer Rahmen schafft Raum für Erfahrung und Überraschung. Die Rollen von aktiv empfangend und passiv empfangend tauschen wir nach jedem Lernschritt. So lernst du beide Energien kennen und kannst sie in deinem Tempo vertiefen.

 

Der verbale Austausch über die Wahrnehmungen auf der körperlichen, sinnlichen und seelischen Ebene verfeinert die Empfindung. Mit dieser stetig wachsenden Wahrnehmung lernst du, verfeinert aktiv und passiv zu empfangen. In einer langsamen und stetigen Spirale bewegen wir uns so immer tiefer in die Empfindungen und Emotionen und somit auch immer näher an dich selbst. Durch die nahe Verbindung zu dir selbst wächst auch die Verbindung mit deinem Gegenüber - du kannst Berührungen mit anderen intensiver wahrnehmen. Irgendwann bemerkst du, dass der Unterschied zwischen den Empfindungen und Gefühlen von aktiv empfangen und passiv empfangen sehr klein ist.

 

Es ist ein Geschenk, diese Nähe zu erleben, die zwei Menschen verbindet. Es ist Hineinsinken, Entspannen, Lieben. Es ist Frieden im ganzen Körper und im Geist. Es ist Hingabe in die Berührung, an den Moment und zum anderen Menschen.

 

In diesem Angebot lernst du, anderen Menschen von Herz-zu-Herz zu begegnen und so gemeinsam intime Räume zu schaffen, in denen ihr tiefe Glücksgefühle erfahren könnt.

Preise

Berührung empfangen: 140 CHF/ Stunde                             

 

Berührung lernen:        160 CHF/ Stunde