Vorschau:

 

Der andere SexSalon
Fr-abend, 27. Mai 2016

Loving Touch Seminar

Samstag, 28. Mai 2016

 

Jahreszyklus Sexualität und Achtsamkeit
Sept 2016 - Juli 2017

Loving Touch

LuciAnna Braendle
Pavillon Wildbach

Wildbachstrasse 32

8400 Winterthur

welcome@loving-touch.ch

+41 (0)76 476 07 76


Liebevolle Berührung für Körper und Seele

Loving Touch lehnt sich an eine uralte Kunst der Berührung an. Es geht zurück auf die vergangenen Zeiten der Tempelfrauen, in denen Sexualität und Körper noch heilig und mit der Spiritualität tief verbunden waren. So wie damals Körper verehrt wurden, ehre ich deinen und auch meinen Körper. Ich verbinde mich mit einer überpersönlichen Liebe, die nicht wertet, nicht einordnet, nicht auswählt. So berühre ich deinen Körper und dein Wesen. Du wirst still und weit, du fühlst dich genährt und schön und ganz. 

 

Loving Touch kannst du dir schenken, indem du bei mir eine Einzelstunde buchst. Mit meiner liebevollen Berührung heisse ich dich willkommen, so wie du in dem Moment gerade bist. Mit allen deinen Gefühlen und Geschichten, mit deiner Freude, deiner Trauer, deiner Sehnsucht, deinem Sein. Du bist so nackt oder bedeckt, wie du dich gerade wohl fühlst.

 

Du kannst die Kunst der liebevollen Berührung bei mir auch lernen - in Einzelstunden oder in Gruppen-Workshops.

In den Einzelstunden findet ein Austausch zwischen dir und mir statt - Schritt für Schritt lernst du, wie du dich tief und ganz in den Kontakt und in die Berührung mit deinem Gegenüber einlassen kannst.

In den Workshops lernst du im Austausch mit anderen verschiedene Ebenen der Berühung kennen. Du lernst auch, dass du nicht nur mit deinem Körper berühren kannst, sondern auch mit deinen Worten und mit deinem einzigartigen Sein.

 

Durch Loving Touch

  • erlebst du Berühren und Berührt-werden umfassender und kannst dich öffnen für nährende, sinnliche Begegnungen.
  • erlebst du, dass Intimität und Sexualität tief aus deinem Innern kommen und die Quelle deiner Liebeskraft sind.
  • löst du das Konzept von Geben und Nehmen auf und ersetzt es mit gemeinsam im Fluss sein.
  • dehnst du den Begriff und das Erleben von Sexualität aus, hin zu neuen sinnlichen Erfahrungen, die auch dein sexuelles Erleben intensivieren. 
  • fühlst du dich sinnlich-sexuell verbunden und ganz.
  • kannst du intimen Kontakt stressfrei geniessen und dabei ganz dich selber sein.

 

Loving Touch ist entstanden aus vielen Jahren Forschen, Erfahren und Lernen in den Bereichen Liebe, Berührung, Sinnlichkeit, Sexualität, Spiritualität, Gemeinschaft, Rituale, Geschlechterrollen von Frauen und Männern, Zugehörigkeit, Geborgenheit, eigener Wesenskern, Berufung, Selbstvertrauen, verbaler und nonverbaler Kommunikation, Leere und Stille.